Alle Beiträge zum Thema: Soziale Phobie

Soziale Angststörung: Die wahren Ursachen bleiben oft unbehandelt

Bei einer sozialen Angststörung wird Betroffenen in der Regel kognitive Verhaltenstherapie nahegelegt, oft unterstützt durch den Einsatz von Psychopharmaka. Doch bei Tausenden greift diese Therapie nicht wie gewünscht. Nach über 12 Jahren Arbeit mit unzähligen Betroffenen kann ich Ihnen mit Sicherheit sagen: Soziale Angststörungen lassen sich gut überwinden. Allerdings nur wenn die wahren Ursachen erkannt und richtig behandelt werden. Doch genau das passiert leider bei klassischen Therapien viel zu selten.

weiterlesen »
Zeichnung eines Notebooks mit fliegenden Briefumschlägen, als Mail
Nutzerin unserer Online-Therapie

Erfahrungsbericht: Hilft die Bernhardt-Methode bei sozialer Phobie?

Der Text stammt aus einer Mail, die uns eine Nutzerin unserer Online-Therapie „Endlich angstfrei!“ geschickt hat. Wir waren so gerührt von diesem Erfahrungsbericht, dass wir sie gefragt haben, ob wir diese Zeilen als Motivation für andere auf unserer Webseite veröffentlichen dürfen. Dies hat sie ohne Namensnennung gerne gestattet.

weiterlesen »

Online-Therapie mit erprobter Wirksamkeit 

Soforthilfe bei:

52 Folgen mit fast 7 Stunden Videomaterial

Kein Risiko: Unsere Online-Therapie wird seit 7 Jahren erfolgreich eingesetzt und konnte bereits über 16.000 Menschen dabei helfen, ein Leben ohne Angst oder Panik zu führen. Deshalb geben wir Ihnen eine 60-tägige Geld-zurück-Garantie, sollte der Kurs nicht Ihren Erwartungen entsprechen.

Cookie, Keks für Cookierichtlinien Einstellungen