Denken hilft zwar, nützt aber nichts

Buch-Denken hilft zwar, nützt aber nichts

Warum macht so mancher immer wieder den gleichen Fehler? Wie werden Entscheidungen getroffen? Wie entstehen Wahrnehmungsfehler und Denkverzerrungen? Warum handeln Menschen irrational und nicht immer zu ihrem Vorteil? Warum haben wir mehr Angst vor Verlust als vor einer verpassten Gelegenheit? Der Verhaltenökonom Dan Ariely, hilft die eigene Manipulierbarkeit zu erkennen um bessere Entscheidungen zu treffen.

von Dan Ariely